Geboren 1970 in Essen - als Kind von Flüchtlingen und Vertriebenen -, wo früher Fördertürme standen, Kokereien nach Schwefel stanken und Stahlwerke rauchten, Felmy und Schimanski auf Verbrecherjagd gingen: mitten im Ruhrgebiet. Mittlerweile ist die Gegend zwischen Rhein und Lenne ein Zentrum der Kreativwirtschaft. Die Fördertürme sind zum Symbol eines neuen Selbstbewusstseins geworden, die verbliebenden Stahlwerke sorgen für Wirtschaftskraft.


Studium an der Ruhr-Universität in Bochum von 1991 bis 1996. Theologie (mit Abschluss), Geschichte (mit Leidenschaft, aber ohne Abschluss). Langjähriges Engagement bei der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg in der Öffentlichkeitsarbeit und der pädagogischen Konzeption auf Bundesebene.

 

Seit 1996 tätig bei der Katholischen Kirche, unter anderem als Gefängnisseelsorger, Diözesanjugendseelsorger und BDKJ-Präses; zuletzt Leiter der Pastoralen Dienststelle Schleswig-Holstein und Vertreter des Erzbistums Hamburg beim Land Schleswig-Holstein


Von 2008 bis 2013 Verbandsdirektor des Landesverbandes der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins. Seit 2013 in der Kulturverwaltung des Landes Schleswig-Holstein tätig, schwerpunktmäßig in der Koordination der strategischen Kulturpolitik.

  

Publizistisch seit über zwanzig Jahren aktiv. Zunächst als Öffentlichkeitsreferent der DPSG Essen und Chefredakteur der Zeitschrift Semaphor, als Redakteur bei Radio Vatikan, sowie durch Tätigkeiten beim privaten Hörfunk in Nordrhein-Westfalen und beim NDR.

 

Zahlreiche Veröffentlichungen zu Themen wie Kultur und Bildung, Kulturentwicklung, Geschichte, Theologie und Politik, Projektmanagement und Organisationsentwicklung in Kirche und Gesellschaft. Dazu Essays und Prosa. Für mich hängen diese Themen miteinander zusammen. Mich interressiert, wie Kultur die Menschen prägt, wie die Menschen Kultur prägen und wie sich unsere Gesellschaft samt ihrer Geschichte entwickelt.

 

Darüber hinaus bin ich unterwegs mit Vorträgen und tätig als Moderator für Workshops, Talkshows und Diskussionsveranstaltungen. Außerdem bin ich Lehrbeauftragter an der FH Kiel im Fachbereich Medien und an der Christian-Albrechts-Universität Kiel im Studiengang Kulturmanagement

 

Aktuelle Texte zu Themen über Kultur und Bildung finden sich auf meinem Blog www.zwo43.wordpress.com.

 

Reisereportagen, Essays und Kurzgeschichten veröffentliche ich auf meiner Seite schriftlesung.de.

 

Ein Teil meiner Texte und Vorträge zur Kultur- und Bildungspolitik findet sich auch unter scribd.